08 11 Banner Profilanschauen 728x90 female

50plus-Treff

50plus-Treff – Die Community für Partnersuche und Freundschaft für Menschen ab 50+ im Test

Mit 50plus-Treff findet die Generation ab 50+ Partner oder Freundschaften für Freizeit-Aktivitäten in einer seriösen Community. Hier findet jeder – ganz gleich, ob er sich nun schon zu den Senioren zählt oder nicht – die große Liebe und damit das Glück zu Zweit. Auch diejenigen, denen es nicht primär um die Liebe geht und einfach nur nette Freizeitpartner kennenlernen möchten, finden bei 50plus-Treff dem Raum, in dem sie sich ungestört umsehen und unterhalten können. Hier kann es ganz zwanglos auch um nette Freunde für die Freizeit gehen – egal ob Museumsbesuche, Kartenspielen oder Fahrradtouren. In dieser Community steht die Gemeinschaft mit anderen Menschen im Vordergrund, wenn auch viele Senioren in diesem Portal einer Partnerschaft nicht abgeneigt gegenüber stehen.

Vorteile von 50plus-Treff:

  • Kostenlos nutzbare Kontaktbörse
  • Sehr einfache Registrierung und Anmeldung
  • Mitgliederzahl über 300.000
  • Mobiles Flirten von unterwegs mit der 50plus-Treff-App
  • Ausgewogenes Geschlechterverhältnis mit leichtem Frauenüberschuss (zur Zeit 45 % Männer und 55 % Frauen)
  • Viele Nutzer ab 45 Jahren
  • Pro Woche kommen mehr als 30.000 Singles hinzu

Welche Nachteile sind beim Testen aufgefallen?

Es mag überraschend klingen, aber unseren Testern sind wirklich keine Nachteile aufgefallen – bis auf einen vielleicht: Als nachteilig kann man vielleicht die unterschiedlichen Absichten der Mitglieder werten, was die Suche für den einen oder anderen Nutzer möglicherweise etwas zeitaufwändig und schwierig gestaltet. Man muss genau schauen: Wer sucht wen – Freundschaft oder Partnerschaft…

Daten und Fakten zu 50plus-Treff

Daten und Fakten zu 50plus-Treff
Gründungsjahr: 2005
Durchschnittsalter: 50 bis 65 Jahre
Mitglieder: 300.000
Neumitglieder: > 30.000 pro Monat
Anteil Frauen: 55%
Anteil Männer: 45%
Wissenschaftlicher Persönlichkeitstest: nein
Kostenlose Funktionen: ja
Kosten: Fallen nur bei der Nutzung des Premiumbereiches an
Sicherheit: Sehr wenige Fake-Profile, weil nur Mitglieder mit vollständig ausgefülltem Profil zugelassen werden, freiwillige Überprüfung der Identität als Qualitäts-Merkmal für das Profil möglich
Support: Per E-Mail, sehr gut erreichbar
Länderübergreifende Partnersuche in: Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Italien, England, Irland, Kanada, USA, Ungarn

Design und Übersichtlichkeit

Das Erscheinungsbild des Portals ist recht schlicht gehalten. Menüs und Schaltflächen gibt es in rot, blau und gelb, die rote Markierung zeigt einfach und schnell auf einen Link. Insgesamt zeigt sich die Gestaltung sehr funktional und man kann sich schnell zurechtfinden, sodass sich auch unerfahrene Nutzer sich schnell wohlfühlen werden. Hier wird bewusst auf viel Farbe verzichtet, was auf uns eindeutig Seriosität ausgestrahlt hat. Obendrein werden Werbebanner hier sehr dezent eingesetzt, was die Nutzung außerdem recht angenehm gestaltet. Insgesamt ist der 50plus-Treff eine schlichte, modern gestaltete Seite mit ausgezeichneter Funktionalität:

  • Schlichtes, funktionales Design in Rot, Blau und Weiß mit nur wenigen Werbebannern
  • Übersichtliche Suchergebnisse mit schnellem Überblick über die wichtigsten Informationen
  • Unkomplizierter Kontakt durch Nachrichten, Chats und Lächeln

Anmeldung und Registrierung

Bevor Sie beim 50plus-Treff starten können, erwartet Sie eine Registrierung, die sehr schnell geht und auch sehr einfach durchzuführen ist. Auch ungeübte Neu-Mitglieder können sie leicht bewältigen: Sie benötigen lediglich einen Spitznamen (Nickname), ein Passwort und Ihre gültige E-Mail-Adresse. Erwartet wird die Angabe dessen, was Sie suchen (Partner oder Freundschaft), Ihre Postleitzahl und Ihr Geburtsdatum. Bevor Sie sich dann aber in der Community wiederfinden, muss erst noch ein Link bestätigt werden, der in Ihrem E-Mail-Postfach für Sie bereitliegt. Mit einem Klick auf diesen Link kann Ihr erster LogIn dann beginnen und schon kann es mit dem Flirten und der Kontaktaufnahme zu Gleichgesinnten losgehen. Ohne eine passende Vorbereitung wird aber auch hier nicht viel passieren, sodass als erstes das Persönlichkeitsprofil ausgefüllt werden muss. Eine wissenschaftliche Auswertung wie bei den klassischen großen Partnerbörsen Elitepartner oder PARSHIP erfolgt bei 50plus-Treff aber nicht, hier muss jedes Mitglied selbst aktiv werden.

Nach der Anmeldung

Nach Ihrer Anmeldung haben Sie erst etwa 8 % Ihres Profils ausgefüllt, was sicherlich nicht für eine vernünftige Partnersuche ausreicht. Zwar können Sie sich schon jetzt auf die Suche nach potentiellen Freunden machen, ein Anschreiben interessanter Mitglieder allerdings ist erst möglich, wenn mehr als zwei Drittel des eigenen Profils ausgefüllt sind. Wie sollte das Profil denn nun aber gestaltet werden? Unbedingt enthalten sein sollte ein passendes Foto.

Und: Ein passendes Foto ist auf gar keinen Fall ein Bewerbungsfoto oder gar ein Selfie! Die Aufnahme bei einem Fotografen oder ein schöner Schnappschuss von Freunden sollte es schon sein, damit es auch für Sie Werbung machen kann, denn das ist es ja: Werbung in eigener Sache! Noch ein kurzer Statusbericht, diverse Angaben zur eigenen Persönlichkeit mit Vorlieben und Abneigungen, zum Erscheinungsbild, den Interessen und am besten noch eine kurze Selbstbeschreibung – und das Anschreiben kann sofort beginnen.

Der besondere TIPP: Besonders positiv ist zu bewerten, dass sogar ein Identitäts-Check als besonderes Qualitätsmerkmal durchgeführt werden kann. Dazu muss der Steckbrief vollständig ausgefüllt sein und die Kopie des Ausweises an den Anbieter geschickt werden. Hierauf erhält man das Prädikat „geprüft“ und nun können alle Mitglieder sehen, dass Sie ein echtes Mitglied sind. Fake-Profile werden so zu fast 100 % erfolglos sein und die Chance auf Rückantworten ist wesentlich größer.

Angebote und Services

Bei dieser Community gibt es keine Persönlichkeitstests und Kontaktvorschläge wie bei den üblichen großen Partnervermittlungen. Hier muss man als Mitglied selbst die Initiative ergreifen. Allerdings hält dieses Senioren-Portal anders als herkömmliche Partnerbörsen ein umfangreiches Angebot für seine Mitglieder bereit:

  • Partnersuche 50+
  • Freundschaft 50+
  • Forum
  • Blog
  • Artikel
  • Regionalgruppen
  • Reisen
  • 50plus-Treff Chat

Mitgliederstruktur

Die Geschlechterverteilung dieser Senioren-Partnerbörse ist recht ausgeglichen, wobei mit 55 % der Frauenanteil leicht überwiegt. Trotzdem aber können tatsächlich beide Geschlechter hier recht schnell und unkompliziert einen Flirt- bzw. Freizeitpartner finden. Die Besonderheit hier ist nämlich, dass etwa die Hälfte aller Mitglieder lediglich nach einem Freizeitpartner Ausschau hält. Hier wird nicht gezielt die Vermittlung von Singles betrieben und daher kann auch nach allen Geschlechtern gesucht werden. Es wird obendrein keinerlei Wert auf den Beruf oder einen etwaigen akademischen Grad gelegt – die Momente, die Menschen glücklich machen, stehen hier ganz klar im Zentrum des Angebotes.

Die Altersverteilung ist wie erwartet und die unter 50-Jährigen nehmen nur etwas mehr als ein Fünftel der gesamten Community ein – immerhin lautet der Name „50plus-Treff“ und so kommt diese Altersverteilung nicht unerwartet. Den größten Anteil der Mitglieder bilden hier Senioren im Alter ab 55 Jahren mit einer Quote von fast 50 %. Jede Woche sind um die 35.000 Mitglieder aktiv, was für eine rege Nutzung spricht – und dafür, dass man auf diesem Portal nicht lange auf eine Antwort warten muss. Die Atmosphäre unter den Mitgliedern ist ausgesprochen aufgeschlossen und Neu-Mitglieder werden in der Regel sehr freundlich begrüßt. Das ist besonders hilfreich für unerfahrene oder unsichere Nutzer, die immer jemanden finden, der Hilfestellung geben wird.

Die Altersverteilung im 50plus-Treff im Überblick

Mitgliederzahl 18 – 24 Jahre 25 – 34 Jahre 35 – 44 Jahre 45 – 54 Jahre Ab 55 +
Etwa 300.000 4% 5% 14% 33% 44%

Die Suchfunktion oder „Wie finde ich meinen Partner“?

Da wie bereits erwähnt in dieser Senioren-Partnerbörse keine Kontaktvorschläge gemacht werden, ist jedes Mitglied für seinen Erfolg selbst verantwortlich. Eine Suche mit verschiedenen Filterfunktionen ist hierbei recht hilfreich, denn neben der einfachen Suche nach dem Wohnort gibt es noch erweiterte Suchfunktionen. Durch die Eingrenzung des Alters, des genauen Umkreises mit Hilfe der Postleitzahl und Themen aus den Bereichen „Persönliches“, „Erscheinungsbild“ und „Interessen“ kann man genau diejenigen Partner finden, die am besten zu einem selbst passen.

Darüber hinaus kann man in diversen Listen einsehen, welche Nutzer neu auf dem Portal sind, wer gerade online ist und sogar, wer gerade Geburtstag hat. Mit ein wenig Investition von Zeit und etwas Mühe sollten neue Freunde oder gar der Traumpartner recht leicht zu finden sein. Und diese Suchfunktionen stehen zur Verfügung:

Matching Favoritenliste Erweiterte Suche Last LogIn Geburtstags-Liste Likes Spiele Filter-Umfang
 nein  nein  ja  ja  ja  nein  nein Alter Intention Region

Wie funktioniert die Kontaktaufnahme?

Die Kommunikation auf 50plus-Treff funktioniert anders als man es von den üblichen Partnerbörsen kennt: Neben dem Schreiben von Nachrichten gibt es hier auch die Option, ein Lächeln zu verschicken. Heißt es nicht: „Ein Lächeln sagt mehr als tausend Worte“? Der Einstieg über ein Lächeln ist viel subtiler und einfacher und schöner als die längste Nachricht, die man sich ausdenken könnte. Ein besonderes Bonbon ist hier der Eintrag ins Gästebuch, mit dem ein schnelles Kennenlernen ebenfalls erleichtert werden kann. Mit einem netten und gut durchdachten Gästebuch-Eintrag kann man sein Gegenüber schnell zur Beschäftigung mit dem eigenen Profil anregen und daraus können sich dann nette Gespräche und weitere Kontakte ergeben. Wie sieht das nun genau aus?

Private Mitteilungen:

Persönliche Nachrichten sind das Herzstück einer jeden Community und auch hier bei 50plus-Treff kommen sie zum Einsatz. Solche Nachrichten sind immer noch die beste Möglichkeit, sich über Probleme oder Pläne auszutauschen. Wir empfehlen Ihnen hier ganz besonders, viel Wert auf die Sorgfalt zu legen, mit der man solche elektronischen Briefe schreibt. Vermeiden Sie das Abschicken von standardisierten und unpersönlichen Mails, vielleicht gar mittels Drag & Drop. Nur so kommen möglichst viele Antworten zu Ihnen zurück.

Ein Lächeln:

Sogenannte „Anstupser“ findet man bei jedem großen Anbieter, damit kann der Nutzer ganz unkompliziert auf sich aufmerksam machen. Ein Lächeln ist etwas Besonderes und der Empfänger hat die Möglichkeit, sich näher mit dem Absender zu beschäftigen und die Initiative zu ergreifen. So haben selbst Schüchterne die Möglichkeit, recht einfach neue Freunde zu finden.

Der Chat:

Ein persönliches Gespräch von Mensch zu Mensch ist für das Kennenlernen einfach und ganz natürlich – nur dass man sich hier nicht tatsächlich gegenüber sitzt. Ein Chat – das kennen Sie vielleicht aus dem Alltag – ist eine schnelle Möglichkeit, sich auszutauschen. Hier erfolgt die Reaktion sofort und niemand kann sich hinter lange ausgefeilten, schriftlichen Formulierungen verstecken. Es fehlt ganz einfach die Zeit für lange textliche Verrenkungen!

Das Profil

Das Profil bei 50plus-Treff gestaltet sich recht simpel: Es gibt die Möglichkeit, ein kleines Bild einzustellen, darunter schließen sich die persönlichen Angaben zu Intention, Wohnort und Aktivitäten an. Je nach Profil vergibt der Anbieter Sterne für:

  • Das Ausfüllen des Profils zu 90 %
  • Einen LogIn pro Tag
  • Die Beantwortung von 75 % der Nachrichten an Sie
  • Mindestens 300 Klicks in den letzten 30 Tagen
  • Eine Premium-Mitgliedschaft

In Ihrem Profil gibt es Schaltflächen für das Versenden von Nachrichten, Versenden von Lächeln, Versenden von Kontaktanfragen, Speichern von Favoriten und Melden von Verstößen. Daran schließen sich weitere Navigationselemente an, die Galerie und Gästebuch betreffen. Ist das Profil vollständig ausgefüllt, gibt es zusätzlich Tabellen zu den Themenbereichen „Persönliches“, „Erscheinungsbild“, „Interessen“ usw. Auch ein großzügig bemessenes Textfeld mit bis zu 5.000 Zeichen ist vorhanden, in das eine ausführliche Selbstbeschreibung eingetragen werden kann.

Vorteile der Profilansicht bei 50plus-Treff
Mehrere Tabellen mit umfangreichen Basisangaben
Umfangreiche Selbstbeschreibung in eigenem Textfeld möglich
Verschiedene Kontaktoptionen
Anzeige der Profilaufrufe

Diese Funktionen stehen kostenlos zur Verfügung:

  • Registrierung
  • Anlegen eines Profils
  • Chatroom (ohne Privaträume)
  • Forum
  • Einsehen von Mitgliederprofilen
  • Suchfunktion (eingeschränkt)
  • Nachrichten senden an Premium-Mitglieder (bis zu 5 Nachrichten pro Tag)
  • Lächeln an Mitglieder senden (bis zu 5 Lächeln täglich)
  • Orts- oder Interessengruppen beitreten und deren Veranstaltungen einsehen
  • Reisen und Singlereisen suchen

Auf jeden Fall lässt sich das Portal auch ohne Kosten gut nutzen – vor allem wenn man selbst nicht dazu neigt, viel zu schreiben. Dann sind 5 Nachrichten pro Tag völlig ausreichend. Allerdings kann man sich durch die kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft auch deutliche Vorteile sichern: So kann beispielsweise der Privat-Chat genutzt werden und auch die letzten Profilbesucher eingesehen werden. Für eine wirklich ernsthafte Suche sind die kostenpflichtigen Funktionen nach unserem Ermessen allerdings vollumfänglich empfehlenswert.

Diese Funktionen stehen nur Premium-Mitgliedern zur Verfügung:

  • Erweiterte Suchfunktion
  • Privat-Chat
  • Senden privater Nachrichten im öffentlichen Chat
  • Gästebucheinträge
  • Uneingeschränkte Kommunikation
  • Unbeschränkte Zahl von E-Mails an alle Kontakte
  • Sehen, wer das eigene Profil besucht hat

Kosten, Zahlungsmöglichkeiten, Rabatte

Wie bei jedem anderen Anbieter auch ist bei 50plus-Treff die Anmeldung kostenfrei. So können Sie in aller Ruhe Ihr Profil anlegen, sich nach Gleichgesinnten umsehen und wenn mehr als 65 % des Profils ausgefüllt wurden sogar bis zu 5 Mitglieder pro Tag anschreiben. Für die Anfrage in den Foren gilt die gleiche Regelung. Grundsätzlich ist dieses Vorgehen des Anbieters positiv zu bewerten, da es natürlich Anreize schafft, das Profil vollständig auszufüllen und so den anderen Senioren im Treff möglichst viele Informationen über sich anzubieten. Ähnlich ist auch die Handhabung der Profile bei ElitePartner, da hier diese teilweise erst dann eingesehen werden können, wenn der Steckbrief genügend ausgefüllt worden ist.

Für Mitglieder, die sich für eine Premium-Mitgliedschaft entscheiden, hält 50plus-Treff Rabatte bei längeren Laufzeiten bereit. Wenn man zum Beispiel die längste Laufzeit mit 12 Monaten gewählt hat, lassen sich bis zu 50 % der Kosten gegenüber denen für einen Monat sparen, was sich bei regelmäßiger Aktivität durchaus lohnt. Aus diesem Grund sollten Sie sich ganz genau überlegen, was Sie tatsächlich wollen: Hier handelt es sich eher um ein soziales Netzwerk für Senioren, bei dem die Mitgliedschaft nicht unbedingt enden muss, wenn Sie gefunden haben, was Sie suchen. Bei 50plus-Treff geht es ganz klar auch um die Pflege von Freundschaften und Kontakten wie zum Beispiel die innerhalb einer Skat-Gruppe, eines Fahrrad-Treffs oder ähnlichem. Viele Mitglieder bleiben gar auf lange Zeit aktive Teilnehmer, weil sie hier Freunde und Gleichgesinnte treffen können.

Viele Plattformen nutzen Gutscheine oder Rabattcodes zum Anwerben neuer Mitglieder. In dieser Community nun wird man nur sehr wenige Aktionen für Rabatte finden, was daran liegt, dass die Kosten generell recht niedrig angesiedelt sind. Ale Preise beinhalten bereits die derzeit gültige MwSt von 19 % und es fallen keine weiteren Kosten an. In der Anmeldung für die Premium-Mitgliedschaft wird ganz explizit auf die Laufzeiten und Kündigungsfrist sowie die Verschlüsselung der übermittelten Daten hingewiesen.

Das sind die Preise für einen Premium-Account:

Laufzeit: 1 Monat 3 Monate 6 Monate 12 Monate
Kosten pro Monat: 29,95 € 24,95 € 19,95 € 14,95 €
Gesamtkosten: 29,95 € monatlich 74,85 € alle 3 Monate 119,70 € alle 6 Monate 179,40 € alle 12 Monate

Zahlungsmöglichkeiten:

Zahlungsarten Premium sofort freigeschaltet? Hinweis
Kreditkarte Ja Möglich sind Visa und MasterCard.
Lastschrift Ja Keine Gebühren.
PayPal Ja Keine Gebühren.

Sicherheit

Beim Thema „Datenschutz“ gibt sich 50plus-Treff sehr viel Mühe um Seriosität, zudem gibt es auch eine umfangreiche Datenschutz-Erklärung. Der Schutz persönlicher Daten wird durch eine verschlüsselte SSL-Verbindung garantiert, was auch empfindliche Anmeldedaten zuverlässig vor einem Abgreifen durch unberechtigte Personen schützt. Im direkten Vergleich selbst zu großen Online-Portalen ist das Vorgehen von 50plus-Treff insgesamt sehr vorbildlich und fällt ausgesprochen positiv auf. Auch die Prüfung auf Fake-Angaben bei Profilen fällt positiv auf. Zwar werden hier keine Profile von Hand auf ihre Echtheit überprüft, aber durch die Meldung von Mitgliedern kommt es immer wieder zu Sperrungen oder Löschungen, wenn ein Nutzer nachteilig aufgefallen ist. Die Nutzer dieser Community schützen sich sehr erfolgreich selbst vor Betrügern. Hier noch einmal alle Schutzmechanismen in Kürze:

  • Umfangreiche Datenschutzerklärung
  • SSL-Verbindungen
  • Schaltfläche zum Sperren und Melden von Mitgliedern
  • Freiwillige Prüfung auf Echtheit der Identität durch den Anbieter möglich

Kündigung

Für eine uneingeschränkte Nutzung aller Funktionen ist auch bei 50plus-Treff eine Premium-Mitgliedschaft notwendig. Spätestens dann, wenn der Partner gefunden ist und man die Community verlassen möchte, stellt sich die Frage nach der Kündigung. Bei 50plus-Treff handelt es sich wie bei den meisten Anbietern auch um ein Abo-Modell, das sich automatisch um die gebuchte Laufzeit verlängert, wenn der Vertrag nicht vorher gekündigt worden ist.

Kündigungsfrist: 24 Stunden vor Ablauf des Abos
Kündigungsmöglichkeit: Schriftlich per Post oder Fax & online
Positiv bewertet: Die Kündigungsfrist ist relativ kurz und für Kunden sehr fair, die Modalitäten der Vertragsbeendigung sind sehr gut und vorbildlich

Kundendienst

Der Kontakt mit dem Anbieter ist sehr einfach und kann über ein Formular recht unkompliziert erfolgen. Unsere Tester waren insgesamt sehr zufrieden, denn alle Unklarheiten – vor allem zu den Abo-Optionen – konnten sehr schnell beseitigt werden. Leider kann die Beantwortung schon eine Weile in Anspruch nehmen – in unserem Fall waren es tatsächlich zum Teil sogar einige Stunden. Hilfreich und positiv zu bewerten ist hier vor allem der FAQ-Bereich oder die „Tipps & Tricks“, die schon eine große Zahl von Fragen beantworten. Komplexere Fragen kann man leicht auch in den Foren klären, da die meisten Mitglieder sehr hilfsbereit sind und auch bei technischen Problemen gerne Ratschläge geben.

Der Kontakt zum Anbieter

  • Unternehmen: 50plus-Treff GmbH
  • Adresse: Ernsberger Straße 5, 81241 München
  • Telefon: 089 99019890
  • Telefax: 089 99019895
  • Gründung: 2005
  • E-Mail für den Support: info@50plus-treff.de
  • Kündigungsmöglichkeiten: per Post, per Fax oder Online
  • Angebotene Events: Reisen
  • Eventorte: Orte am Rhein oder in Südtirol

Auszeichnungen und Zertifizierungen

  • 1. Platz: Beliebteste Singlebörse 2014 (Deutsches Institut für Service-Qualität)
  • 1. Platz: Kundenurteil Qualität 2014 (Deutsches Institut für Service-Qualität)

Besonderheiten

In seinem umfangreichen Angebot hat 50plus-Treff auch ausgewählte Reisen für Mitglieder oder sogar externe Gäste der Generation 50+. Hier bieten Aktivurlaube eine schöne Gelegenheit zum Kennenlernen – und das ganz abseits des Internets! Und das Tolle ist: Eine Mitgliedschaft ist nicht einmal Voraussetzung für eine Teilnahme und jeder, der daran interessiert ist, kann mitfahren! Es gibt spannende Reiseziele im In- und Ausland zu entdecken:

  • Kultur und Wandern in Südtirol
  • Wellness auf Rügen
  • Radfahren und Wandern am Rhein
  • Silvesterfeier in Bad Wörishofen

Das macht 50plus-Treff empfehlenswert – unser Fazit zum Erfahrungsbericht:

Im Vergleich zu anderen Partner- und Kontaktbörsen überzeugt 50plus-Treff mit seinem ausgesprochen guten Angebot innerhalb der Foren, Gruppen und Chats. Besonders viele Mitglieder freuen sich auch über das ausgesprochen gute Angebot an Magazinen und auch Reisen, da dieses Portal sogar Single-Reisen mit Wander- und Radtouren beispielsweise am Rhein oder die Wandertouren in Südtirol. Für jedes Mitglied ist so also etwas dabei und es ist sehr leicht und völlig unkompliziert, Freundschaften zu schließen. Das Besondere am 50plus-Treff aber ist die familiäre Atmosphäre, bei der es nicht nur um die große Liebe, sondern eher um das Schließen netter Freundschaften und Kontakte geht.

Hier können Sie sich einer der vielen Regionalgruppen für viele Städte innerhalb Deutschlands anschließen, bei denen gemeinsame Aktivitäten im Vordergrund stehen. Dieser Zusammenhalt innerhalb der Community hat uns sehr positiv überrascht, fasziniert und letztlich auch überzeugt. Sicherlich kann man einwenden, dass man bei den großen Online-Portalen ElitePartner, PARSHIP oder eDarling einfacher und deutlich zielgerichteter seinen Partner finden kann, aber das Rundum-Sorglos-Paket von 50plus-Treff überzeugt ganz einfach!

Hier kann man in den Foren über interessante Alltagsthemen schwadronieren: Was gibt es an interessanten Gesundheitstipps, Neuigkeiten für den Garten oder zur letzten Reise? Die gesamte Community ist sehr locker und überhaupt nicht auf Erfolg ausgerichtet. So interessiert der berufliche Werdegang hier eher gar nicht und Sie können ganz ungezwungen und ohne jede Vorbehalte nette Menschen kennenlernen. Aus diesen freundschaftlichen Kontakten können sich dann natürlich auch lang anhaltende Partnerschaften ergeben. Wir raten hier ganz eindeutig: Probieren Sie es ruhig einmal aus, denn schaden kann der Ausflug in diese Community ganz sicher nicht und wer weiß, wie viele interessante Menschen man dort kennenlernen kann?