Startseite / Online Dating Tipps / Partnersuche für Alleinerziehende

Partnersuche für Alleinerziehende

Partnersuche für Alleinerziehende Mütter und Väter
08 11 Banner Profilanschauen 728x90 female

Partnersuche für Alleinerziehende mit Familiensinn ist eine Herausforderung

Der Alltag alleinerziehender Singles ist streng durchgetaktet: Arbeit, Kind abholen, Einkaufen, Haushalt – bis hin zur Gutenachtgeschichte am Abend. Alles muss minutiös geplant werden. Dabei bleiben Ausgehen und Flirts bei den meisten Singles reine Fehlanzeige. Und deshalb suchen Eltern, die alleinerziehend sind, heute ihre große Liebe vielfach im Internet.

Für alleinstehende Singles ohne Kind ist die Suche nach dem oder der richtigen deutlich einfacher: Ein wenig flirten beim Sport, bei den Hobbys oder in der Bar, durchtanzte Nächte mit Freunden – das macht es natürlich leichter, einen Partner kennenzulernen. Doch was bleibt alleinerziehenden Singles, die sich tagsüber um ihr Kinder kümmern müssen? Freuen Sie sich doch schon über ein oder zwei heimlich abgezwackte Stunden Freizeit und oft reicht die Energie kaum noch für einen Fernsehabend auf dem Sofa.

Wie können alleinerziehende Singles dennoch den Partner fürs Leben finden?

Das Internet mit seinen etablierten Partnerbörsen eignet sich für Singles, die sich um ein Kind kümmern müssen, ganz hervorragend für die Partnersuche, denn hier können sich Mütter und Väter mit relativ wenig Zeiteinsatz ganz bequem vom Sofa aus der Partnersuche widmen. Und bei den großen etablierten Partnerbörsen lässt sich sogar das Wunschkriterium anhand des „Kinder-Status“ einstellen: Soll der neue Partner bereits eigene Kinder mitbringen? Wenn ja, wie viele?

Soll er oder sie noch eigenen Kinderwunsch haben? Entsprechend der hier eingestellten Filterfunktionen werden die Single-Profile ermittelt, die den Suchkriterien am besten entsprechen. So lässt sich bequem vom Sofa aus – auch unfrisiert und im Schlabberlook vielleicht – die Suche nach dem passenden Partner oder der Partnerin starten. Ohne viel Aufwand kann so der Weg ins Glück beginnen. Und das kommt alleinerziehenden Müttern und Vätern auf ganzer Linie entgegen.

Worin liegt der Vorteil des Online-Datings für alleinerziehende Singles?

Ein Vorteil bei der Online-Partnersuche ist es, dass der Partner-Suchende das Tempo ganz nach seinen Bedürfnissen bestimmen kann. Sobald die ersten Mails ausgetauscht sind und der Chat in Gang gekommen ist, wird sich auch der Wunsch nach einem ersten Date melden. Das ist selbstverständlich dann eine Herausforderung, wenn man seine Kinder nicht zu schnell mit vielen verschiedenen Date-Kandidaten zusammenbringen möchte.

Hier wird man sich schon beim Schreiben und Chatten einigermaßen sicher sein müssen, dass auch ein echtes Potential zum Zusammenleben besteht. Aus diesem Grund schon allein passt die Partnersuche über eine Online-Singlebörse besonders gut zu alleinerziehenden Singles. Hier kann sich bereits im Vorfeld über intensives Schreiben und Chatten eine Beziehung anbahnen und festigen.

Welche Fehler kann ich bei der Online-Suche nach einem Partner machen?

Das mag so mancher jetzt vielleicht nicht gerne wahrhaben wollen, aber Schuldgefühle haben bei der Partnersuche im Internet keinen Platz! Als alleinerziehender Elternteil gibt man seinen Kindern sicherlich alles, was für sie wichtig ist und da sollten auch die eigenen Gefühle nicht zu kurz kommen. Schließlich wird man auch selbst im Alltag deutlich zufriedener sein, wenn man einen Partner an seiner Seite weiß, auf den man sich verlassen kann und der die Sorgen des Alltags und um die Kinder teilt. Immerhin ist das eigene Leben nicht stehen geblieben, als man Vater oder Mutter geworden ist.

Wichtig ist, dass die Kinder lernen, dass auch Vater oder Mutter das Recht auf ein Liebesleben haben und dass jeder, der interessiert ist neuer Partner oder Partnerin zu werden, akzeptiert oder respektiert werden muss. Dabei haben Kinder meist gar keine Probleme mit einem neuen Partner oder einer Partnerin – wenn er oder sie auch ins Familienleben passt. Sollte sich der Nachwuchs aber wirklich einmal richtig querstellen, sollte man ihm ganz genau zuhören.

Partnersuche für Alleinerziehende - Kinder sind manchmal der beste Ratgeber
Partnersuche für Alleinerziehende – Kinder sind manchmal der beste Ratgeber

Denn oft nehmen gerade Kinder winzige Nuancen im Charakter des neuen Partners viel eher wahr und haben oftmals einen echten Grund für ihre Ablehnung. Aus diesem Grund bleibt die Wahl des Partners in den meisten Fällen nicht bei einem selbst, wenn Kinder da sind. Nimmt man sich aber Zeit und geht die Sache in kleinen Schritten an, wird sich alles wie von selbst finden.

Das geht gar nicht: Kinder beim ersten Date!

Kinder zum ersten Date mitzunehmen geht einfach gar nicht. Auch dann nicht, wenn man bedenkt, dass der neue Partner einen natürlich nur im „Gesamtpaket“ bekommt, wenn es denn einmal ernst wird mit der Liebe. Für das Kennenlernen von Kindern und Partner ist aber später immer noch Zeit! Ehrlich.

Welche Ratschläge können alleinerziehende Singles bei ihrer Suche beherzigen?

Ein paar kleine Tipps machen die Partnersuche im Internet deutlich einfacher:

  • Mit offenen Karten spielen! Ein Kind und die zugehörige Wohn- und Lebenssituation gehören immer ins Persönlichkeitsprofil. Nur so können gleichzeitig passende und vielversprechende Kontakte geknüpft und die Kandidaten aussortiert werden, die für Kinder so ganz und gar nicht zu haben sind.
  • Gut geplant – halb gewonnen! Zeit ist Mangelware bei Alleinerziehenden und damit wird eine gute Zeitplanung zum A und O bei der Partnersuche. Wählen Sie sich ein bestimmtes Zeitfenster aus, in dem Sie täglich oder auch wöchentlich je nach verfügbarem Zeitrahmen Partnervorschläge ansehen und Mails beantworten können.
  • That’s me! Auf den Profilfotos sollte immer nur eine Person zu sehen sein: Sie. Es ist ja Ihre Beziehung, die Sie suchen und der andere soll sich zunächst auf Sie konzentrieren können.
  • Der richtige Zeitpunkt für das Kennenlernen! Machen Sie sich früh genug Gedanken, wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist, Ihr Kind mit einem möglichen neuen Partner bekannt zu machen. Selbstverständlich ist das immer auch abhängig vom Alter des Kindes. Generell gilt jedoch: Ihre Gefühle sollten sich so weit gefestigt haben sollten, dass Sie auch wissen, dass der neue Partner gekommen ist um zu bleiben.

Wie gut eine Partnersuche mit Kind funktionieren kann, zeigen die zahlreichen Erfolgsgeschichten auf den großen Partnerbörsen wie zum Beispiel Elitepartner, PARSHIP und Co. In den Foren der großen Partnerbörsen tauschen sich viele alleinerziehende Singles über Fragen und Schwierigkeiten bei ihrer Partnersuche mit den Kindern aus.

Unser Fazit zur Online-Partnersuche als Single mit Kind

Für viele alleinerziehende Singles ist die Tatsache, dass sie kaum Zeit für die Partnersuche finden können, das Hauptproblem. Während andere ausgehen, warten auf sie Kind und Haushalt und durchtanzte Nächte sind ganz und gar ins Reich der Utopie entschwunden. Aus diesem Grund konzentrieren sich auch Alleinerziehende Eltern mehr und mehr auf die Suche nach dem Partner fürs Leben im Internet. Diese Art der Partnersuche ist zeitsparend in die Freizeit einzuplanen.

Und sie erspart noch eines: Die Zeit des Wartens und der Ungewissheit nach dem ersten Date, wenn dem anderen offenbart worden ist, dass man bereits Vater oder Mutter ist. Im Online-Profil lässt sich das von vornherein wunderbar klarstellen. Seriöse Kontaktbörsen wie PARSHIP und Elitepartner haben auch bei Alleinerziehenden eine beachtliche Erfolgsquote vorzuweisen und für unzählige alleinerziehende Elternteile gab es hier schon ein Happy End … und so mancher Partnersuchende wünscht sich ein Kind, auch wenn er selbst bisher keines bekommen konnte.

Ein Kind muss bei der Partnersuche einfach kein Hindernis sein. Allerdings: Bei der Partnersuche wegen der Kinder abgelehnt zu werden passiert beim Online-Flirt sicherlich genau so oft wie Eltern im Alltag – mit einem kleinen, aber feinen Unterschied: Es tut weniger weh, weggeklickt zu werden, als der vielfältig zu interpretierende Gesichtsausdruck des Gegenübers, wenn man ihm offenbart, dass man bereits Kinder hat…

Check Also

Flirt Tipps für schüchterne Singles

Flirt Tipps für schüchterne Singles

Inhaltsverzeichnis1 Wie lernen schüchterne Singles, richtig zu flirten?1.1 Woran liegt es nur, dass ich so …